Klick

Magazin für Jugend und Eltern

Sonntag, 23. September 2018, 20.25 Uhr

Das "Gitschencamp" im Ahrntal, die Zunahme von Cybermobbing unter Jugendlichen, die Wirtschaftsfachoberschule Heinrich Kunter in Bozen, das sind die Themen bei Klick im September.

Grenzen ausloten, das Selbstbewusstsein stärken und gleichzeitig jede Menge Spaß haben - das verspricht das "Gitschencamp" der Jugendgruppe Aggregat in Steinhaus im Ahrntal. "Klick" war einen Tag zu Gast bei diesem speziellen Sommerprogramm und wollte wissen, warum Jungs dort nicht erwünscht sind - aber doch Thema.
Mobbing im Internet - mit diesem Phänomen setzt sich "Klick" im zweiten Beitrag auseinander. Denn das Hänseln im Netz nimmt auch in Südtirol zu. Wie sich Mobbingopfer wehren können und was Eltern tun sollten, um ihre Kinder vor Angriffen über digitale Medien zu schützen, das erklären die Fachleute der Beratungsstelle für Jugendliche Young+Direct, der Familienberatungsstelle sowie der Post- und Kommunikationspolizei in Bozen.
Außerdem besucht Klick die Wirtschaftsfachoberschule Heinrich Kunter in Bozen. Dabei werden unter anderem die Fachrichtung Verwaltung, Finanzwesen und Marketing mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik vorgestellt.