Kunst am Mann

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 20.20 Uhr

Männliche Eitelkeiten

Was macht einen Mann zum Mann? Sind es Bärte, Muskeln, harte körperliche Arbeit - oder gar
Tattoos? Manche meinen, Macht und Reichtum spielten eine entscheidende Rolle.
Wie auch immer: Die Filmemacher Michaela Falkensteiner und Günther Neumair gehen auf
Spurensuche. Dabei erklären jüngere und ältere Männer, was sie für männlich halten und wie sie
zu ihrem oft sehr speziellen Männlichkeitsbild kamen.
Immer wieder wichtig: der Haarwuchs, besser gesagt, der Bart - und der wird in vielen Varianten und sehr unterschiedlich getragen.