Festakt in Meran

25 Jahre Streitbeilegung

Es war ein Meilenstein der Autonomie: Vor 25 Jahren hatte der Konflikt um die Autonomie Südtirols ein Ende. Italien und Österreich besiegelten vor den Vereinten Nationen die so genannte Streitbeilegung.
Bei einem Festakt wurde im Meraner Kursaal an dieses Ereignis erinnert. Ehrengäste des Landeshauptmanns, Arno Kompatscher, waren die beiden Staatspräsidenten aus Wien und Rom, Sergio Mattarella und Alexander Van der Bellen.
Rai Bozen hat die Feier im Fernsehen in den drei Landessprachen übertragen.
Link Mediathek: Film "Mit langem Atem - Eine kurze Geschichte der Südtiroler Autonomie/Il lungo respiro - Breve storia dell'autonomia Sudtirolese"
Livesendung Festakt